Lesezeichen hinzufügen Lesezeichen hinzufügen
Seite empfehlen Seite empfehlen




Knipser Chardonnay & Weißburgunder trocken - 2020 - Knipser - Deutscher Weißwein
Das Besondere am Chardonnay Weißburgunder Das Weingut Knipser legt bei seinen Weißweinen das Augenmerk auf Feinheit, Eleganz und Frische. Diese wundervolle Burgunder-Cuvée entspricht voll und ganz der Philosophie. Die Besonderheit bei diesem Wein besteht darin, dass die Chardonnay- und Weißburgunder-Trauben gemeinsam, im sogenannten Mischsatz, im Weinberg stehen. Interessanter Weise scheinen sich auf die Art die unterschiedlichen Reben aufeinander ?einzuspielen?. Man hat festgestellt, dass sich zum Beispiel der Reifezeitpunkt unterschiedlicher Rebsorten annähert. Gemeinsam werden die Trauben in Spätlesequalität von Hand geerntet und in der Kellerei entrappt. Die Maische wird sehr schonend gepresst und temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren. Um bewusst die Frucht und Frische der Burgunderrebsorten zu betonen, erfolgt der weitere Ausbau ausschließlich in Edelstahl. Der Weißburgunder bringt Fülle, Kraft und Schmelz in den Wein ein und der Chardonnay ergänzt die Würze. Harmonie pur von Beginn an! Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Ein brillantes, sattes Gelb leuchtet im Glas. Der Duft ist sehr elegant, zeigt fruchtige Zitrusaromen, Noten von gelben Äpfeln und Aprikosen, gepaart mit einem dezenten Hauch von frischen Mandeln. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen dann etwas reifer und konzentrierter wider. Diese Burgunder-Cuvée hat einen schönen Schmelz, wirkt saftig und vollmundig und verabschiedet sich mit einem feinen nussig-würzigen Nachhall. So weich und so lecker!


Weinfreunde.de / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 17.85
(inkl. Versand: € 5.95)




Masseto 2016 Toscana Igt - Tenuta dell'Ornellaia
Masseto es ist ein 'Cru'das aus dem gleichnamigen Weinberg von nur sieben Hektar stammt, der für seine außergewöhnlichen Terroirs bekannt ist. Reiner Merlot, von toll Struktur und Langlebigkeit wird es dank der strengen Auswahl und der Philosophie der Exzellenz, die es inspiriert, in äußerst begrenzten Mengen hergestellt. Unter den exklusivsten Weinen der Welt gelistet, begehrt von Sammlern und Protagonisten der wichtigsten internationalen Auktionen, erhält Masseto ständig hervorragende Bewertungen und einstimmige Anerkennung von den wichtigsten internationalen Meinungsführern. Dunkles und konzentriertes Rubin. Von großer olfaktorischer Wirkung, erinnert er an kleine rote Früchte in Marmelade und Spirituosen, Gewürze und getrocknete Veilchen, dann Vanilletabak, Farn, Unterholz, Chinarinde und mineralische Böen. Weich und strukturiert, hat er Tannine von bemerkenswerter Verarbeitung und überbordender Frische. Sehr lange Persistenz, mit fruchtigen und mineralischen Reflexen. Name Masseto 2016 mit Seidenpapier Typologie Immer noch rot Einstufung IGT Toscano oder Toscana Jahr 2016 Breite 0,75 l Standard mit Seidenpapier Nation Italien Region Toskana Wein 100% Merlot Lage Castagneto Carducci (LI) Ernte Zwischen dem 3. und 15. September wurden die Trauben von Hand in 15-kg-Kisten in vier Schritten entsprechend den verschiedenen Weinbergsbereichen geerntet. Die im Feld sorgfältig ausgewerteten Trauben wurden auf einem Doppelsortiertisch vor und nach dem Abbeeren sorgfältig ausgewählt. Weinbereitung Nach einem sanften Drücken wird die Weinbereitung Es wurde teilweise in Edelstahltanks und teilweise in kegelförmigen Eichenfässern fortgesetzt. Der Ursprung des Weinbergs bestimmt die Wahl: Jeder Teil des Masseto wurde tatsächlich separat vinifiziert. Nach einer Gärung bei Temperaturen um 25-28°C folgte eine Gärung Mazeration ca. 10-15 Tage bei 28 °C, für eine Gesamtzeit im Tank von 20-25 Tagen. Dort malolaktische Gärung fand in Eichenfässern statt (100% neu). Verfeinerung 24 Monate in einer Umgebung mit kontrollierter Temperatur im Keller der Tenuta dell'Ornellaia. Nach den ersten 12 Monaten von Altern, wurde die Montage durchgeführt und der Wein anschließend für weitere 12 Monate wieder in die Barriques gefüllt. Nach der Abfüllung wurde der Wein dann einer a Altern 12 Monate in der Flasche, bevor es auf den Markt kommt.


vinolog24 DE / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 980





Cusumano Merlot Terre Siciliane - 2019 - Cusumano - Italienischer Rotwein
Das Besondere an diesem Wein Für Weine aus nur einer Rebsorte ist das sizilianische Weingut Cusumano bekannt. Sowohl heimische Rebsorten als auch internationale Trauben wie Merlot finden dieser Philosophie folgend den Weg in die Flasche. Der als IGT eingestufte Terre Siciliane Merlot stammt aus der Lage Partinicio, wo die Lese erst zu Beginn des Septembers erfolgt.Um den ganzen Charakter der Rebsorte in den Wein zu locken, setzt man bei Cusumano auf eine sorgsame Vinifikation mit zweitägiger Kaltmazeration. Dabei werden nur Stahltanks verwendet. Der Einfluss von Holz ist nicht gewünscht ? und dieser Merlot hat ihn auch nicht nötig! Dagegen liegt der Wein mindestens fünf Monate auf seinen Hefen, bevor er für die Flaschenreife abgefüllt wird.James Suckling bewertete den Wein mit 92 Punkten. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Im Glas funkelt ein helles Granatrot und appelliert mit hellen Reflexen zu mehr. An der Nase zeigen sich Kirsche und Pflaume mit einer Frische, die an Bonbons denken lässt. Feine Gewürznoten runden den Eindruck ab. Mit großer Selbstverständlichkeit zeigen sich die Fruchtaromen auch am Gaumen, bleiben dabei zugänglich und sind nie übertrieben. Eine gute Säurestruktur und moderate Tannine besorgen den glücklichen Rest. Was Kritiker zu dem Wein sagen Für den 2017er Jahrgang des Cusumano Merlot gab es von James Suckling überzeugende 91 Punkte.


Weinfreunde.de / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 13.9
(inkl. Versand: € 5.95)



Marchesi Piero Antinori Villa Antinori Bianco - 2020 - Marchesi Piero Antinori - Italienischer Weißwein
Das Besondere an diesem Wein Bereits im Jahr 1931 erblickte der Toskana-Klassiker der Marchese Antinori das Licht der Weinwelt. Der Villa Antinori Bianco stammt also noch aus der Ära von Niccolò Antinori, was besonders zählt, da Philosophie und Rebsorten-Cuvée des Weines seitdem nicht mehr verändert wurden. Gut die Hälfte der Cuvée bestreiten seit dem ersten Jahrgang Trebbiano und Malvasia, die andere Hälfte teilen sich Pinot Grigio, Pinot Bianco und Riesling Renano auf. Diese Komposition erklärt die aromatische Pracht des Antinori Weißweins, die durch die schlanke Vinifizierung im Stahltank noch unterstrichen wird. Nur am Rande: auch das Etikett ist seit 1931 unverändert. Die Trauben für den Villa Antinori werden entrappt und sorgsam gepresst. Anschließend wird der Most auf etwa 10 Grad Celsius runtergekühlt und nach zwei Tagen für die alkoholische Gärung in Stahltanks umgefüllt. Dieser Prozess läuft temperaturkontrolliert ab, damit die Gärung möglichst langsam und gleichmäßig abläuft. Das heißt konkret, die Temperatur im Stahltank überschreitet nicht die 18 Grad. Bis zur Abfüllung erfolgt die weitere Reife wiederum im Stahltank. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Im Glas funkelt der Villa Antinori Bianco in einem mittleren Zitronengelb und zeigt dabei grünliche Reflexe. Mit ebenso subtilem wie eleganten Duft von Orangen, Ananas und Bananen setzt sich das Vergnügen fort. Die Fruchtaromen präsentieren sich frisch und mit einem blumigen Nachhall. Im Mund tanzen sie ausgewogen miteinander daher und gewinnen dank der moderaten Säure zusätzliche Länge. Frisch und balanciert auch das Finale, in dem die mineralischen Nuancen noch einmal hervortreten.


Weinfreunde.de / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 14.85
(inkl. Versand: € 5.95)





Kontaktieren Sie uns | AGB's | Datenschutzerklärung | Zu Favoriten hinzufügen

Copyright © 2021 MyDealHero.de