Lesezeichen hinzufügen Lesezeichen hinzufügen
Seite empfehlen Seite empfehlen



Castello Monaci Negroamaro Maru 2019
Castello Monaci Negroamaro Maru ist ein Rotwein der Sorte Negroamaro, hergestellt in IGT Salento (Apulien) von Castello Monaci. Castello Monaci befindet sich in Salento, einer Region an der Adria am "Absatz des Stiefels" im Südosten Italiens. Das Weingut, das auf die einheimischen Sorten und die Weinbautradition des Ortes setzt, ist mit dem typischen Tuff gebaut. Eine althergebrachte Arbeitsweise, die sich auch in den Namen mythologischen Ursprungs seiner Weine Medos, Kreos, Maru und Piluna, widerspiegelt. Castello Monaci Negroamaro Maru stammt aus Weinbergen der Rebsorten Maru oder schwarze Traube. Eine Rebsorte, die in Apulien dank des intensiven Sonnenlichts, von dem das Land den ganzen Tag über eingehüllt ist, und der konstanten Meereswinde aus der Adria und dem Ionischen Meer, sehr ausgewogen angebaut wird. Es wird eine nachhaltige Landwirtschaft betrieben, die von dem weltweit anerkannten Unternehmen DNV-GL zertifiziert ist. Jede Parzelle wird separat bewirtschaftet und die Weinlese erfolgt nachts, um die beste Qualität der Trauben zu gewährleisten. Im Keller werden die Trauben des Castello Monaci Negroamaro Maru sorgfältig ausgewählt und anschließend in einem Kühlsystem in thermokonditionierten Edelstahltanks gepresst. Ein Teil des Weins reift 6 Monate in französischen Fässern und der Rest in Edelstahl. Castello Monaci Negroamaro Maru ist ein Rotwein der einheimischen Sorte Negroamaro, der, obwohl sein Name bitter und schwarz bedeutet, in Wirklichkeit eine süffige, reife Fruchtigkeit aufweist.


Decantalo Wein / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 18.1
(inkl. Versand: € 8.95)



Castello Monaci Primitivo Piluna 2020
Castello Monaci Primitivo Piluna ist ein Rotwein der Sorte Primitivo, hergestellt von Castello Monaci im IGT Salento (Apulien). Castello Monaci, ein Weingut, das neben einer Burg in Salento, am sogenannten ?Absatz des Stiefels", erbaut wurde und das Ergebnis der Begegnung von Modernität und tiefen Wurzeln ist. Zum einen ist es den einheimischen Sorten und dem typischen Tuff der Region verpflichtet, zum anderen wird modernste Technik angestrebt, um sowohl im Terroir als auch im Keller höchste Präzision zu erreichen. Castello Monaci Primitivo Piluna stammt aus den umliegenden Weinbergen der alten Burg von Monaci. Eingepflanzt in trockenen Lehm-, Vulkankies- und Kalksteinböden, genießen die Trauben die hohen Temperaturen der Sonne und die Winde der Adria und des Ionischen Meeres. Es wird eine nachhaltige Landwirtschaft betreiben, die vom internationalen Unternehmen DNV-GL zertifiziert wurde. Die Weinlese erfolgt manuell und nachts, um die Qualität der Beeren zu gewährleisten. Die Trauben des Castello Monaci Primitivo Piluna werden bei kontrollierter Temperatur in kleinen Edelstahltanks ausgebaut. Danach reifen 75 % des Weins 6 Monate lang in Edelstahltanks und 25 % in französischen Eichenfässer, die zum zweiten und dritten Mal genutzt werden. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich bei Piluna um einen alten Behälter zur Lagerung von Wein handelt, handelt es sich bei Castello Monaci Primitivo Piluna um einen Rotwein, der sich durch eine mediterrane Region mit großer Weinbautradition auszeichnet.


Decantalo Wein / Zur Kategorie "Alkoholische Getränke"

€ 18.6
(inkl. Versand: € 8.95)











Kontaktieren Sie uns | AGB's | Datenschutzerklärung | Zu Favoriten hinzufügen

Copyright © 2021 MyDealHero.de